Es ist wieder soweit! Unüberhörbar die ersten satten Sounds schwerer Maschinen, die bereits zum traditionellen Harley-Davidson-Treffen auf der Insel eingetroffen sind um am kommenden Wochenende ihr rundes Jubiläum zu feiern. Zum nunmehr 20. Mal ist dieses spezielle jährliche Event für Biker und Urlauber angesagt, die sich nicht nur von der Faszination vieler edler Motorräder mit Baujahren von den 1950er-Jahren bis zur Gegenwart vereinnahmen lassen, sondern auch genügend Zeit zum Fachsimpeln und Klönen mitbringen.

Für Michael Knote, Vorstandsmitglied im Sylt-Chapter e.V. und Inhaber des Westerländer Stores “Harley-Davidson Fashion Sylt” sowie seinem Mitarbeiter-Team einmal mehr eine große organisatorische Herausforderung, um dieses Event mit gut 700 Maschinen und mehr als tausend Teilnehmern, die aus ganz Deutschland, dem benachbarten Dänemark, Österreich, der Schweiz und sogar aus England eigens nach Sylt anreisen, erneut zu einem bleibenden Erlebnis zu machen.

„Wir wollen auch dieses Jahr eine Veranstaltung mit vielen Attraktionen für gleichgesinnte Harley-Fahrer gestalten“

unterstreicht Knote seine Ambitionen. Und dabei spreche das Event nicht nur ein gut situiertes Publikum im Alter von Mitte 30 bis weit über 70 Jahre als Teilnehmer an. Mittelpunkt der Veranstaltung wird zweifellos das Meeting in der Elisabethstraße am Freitag, der Show-down am Samstagvormittag an der Westerländer Strandpromenade und die dann folgende fast dreistündige Fahrt im Korso über die Insel sein. Also es kann losgehen mit der 20. Summertime-Party auf Sylt.

Hier haben wir den Zeitablauf zusammengestellt:

Donnerstag, 8. Juni:

Unter dem Motto „Bikers welcome!“ sind die Harley-Fahrer ab 19.30 Uhr gern gesehene Gäste in der Westerländer Spielbank. Roulette, Black Jack und Poker stehen dort auf dem Programm. Angesagt ist erneut ein Pokerturnier: zehn Plätze an einem der beiden Spieltische werden unter allen Teilnehmern der „Summertime-Party“ verlost, die sich vorab beworben haben. Die übliche Kleiderordnung ist an diesem Abend aufgehoben, d. h. Harley-Outfits sind ausdrücklich erwünscht.

Freitag, 9. Juni:

Treffpunkt Elisabethstraße, wo sich zwischen 10 und 17 Uhr die Biker mit ihren Maschinen treffen und für viel Staunen und Gesprächsstoff sorgen.
Am Abend steigt im Congress Centrum Sylt in der Friedrichstraße die interne „Summertime-Party“ mit Ehrungen für die weiteste Anreise von Teilnehmern sowie der Verlosung mit einem Hauptpreis für eine Kreuzfahrtreise mit dem Luxus-Liner „Mein Schiff“ durch den Golf von Oman.

Samstag, 9. Juni:

Ab 9.30 Uhr Präsentation der edlen Motorräder auf der Westerländer Promenade mit musikalischem Rahmen der Band „Little Country Gentlemen“ und gastronomischen Ständen für das leibliche Wohl der Biker und Zaungäste.
Zwischen 12 und 12.30 Uhr startet dann der Harley-Konvoi zur großen Rundfahrt über die Insel mit Zwischenstopp gegen 13.30 Uhr am Lister Hafen. Von da ab geht es gegen 15 Uhr nach Wenningstedt wo ab etwa 15.30 Uhr im dortigen Kursaal der Tag in geselligem Rahmen ausklingt. Unter den Teilnehmern wird ein einwöchiger Urlaub in Wenningstedt verlost.

 

Fotos: Sylt-Chapter e.V. , HarleySite.de