Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Am 3. Adventsonntag wurde Frau Erika Redlin, Vorsitzende des Pfarrgemeinderates und Mitglied des Kirchenvorstandes, eine besondere Ehrung zuteil.

Erzbischof Dr. Werner Thissen zeichnete Erika Redlin mit der “Ansgar-Urkunde des Erzbistums Hamburg” aus “wegen ihres langjährigen Einsatzes in der Gemeindepastoral der Pfarrei St. Christophorus auf Sylt”.

Die Urkunde wurde Erika Redlin im Rahmen des Hochamtes am 3. Advent durch den Domkapitular für Schleswig-Holstein, Propst Leo Sunderdiek aus Kiel, überreicht.

Erika Redlin wurde von dieser Ehrung völlig überrascht. Pfarrer Dr. Hoppe hatte lediglich angekündigt, daß der Domkapitular für Schleswig-Holstein der Pfarrei einen Besuch abstatten würde.

Im Anschluß gab es im Gemeindehaus einen Empfang, auf dem Erika Redlin sichtlich bewegt ihren Dank zum Ausdruck brachte. Die Gemeindemitglieder freuten sich zusammen mit Erika Redlin über diese verdiente Ehrung und beglückwünschten sie herzlich.

Seit Jahrzehnten gestaltet Erika Redlin das Leben der Katholischen Inselpfarrei auf Sylt engagiert und leidenschaftlich mit. Seit über zwanzig Jahren ist sie in den Gemeindegremien als gewähltes Mitglied präsent, davon viele Jahre als Vorsitzende. Durch die Organisation vieler Aktivitäten – wie beispielsweise der Seniorennachmittage, der Flohmärkte oder der Tombola für das Pfarreiprojekt in Gakoma/ Afrika – ist Erika Redlin auch über die Gemeindeöffentlichkeit hinaus bekannt. Foto: H. Bäuning