(wb/Fotos:Syltpress) Sylt. „Auf die Plätze – fertig – los“! Pünktlich um 15 Uhr wurde
die Absperrung in der Paulstraße geöffnet. Mehrere hundert Kinder waren
auf der Suche nach den versteckten Ostereiern. Die anliegende
Gastronomie, federführend das „American Bistro“, versteckten mehrere
Tausend Schokoladeneier und Hasen. Unter den Eiern waren 30 dabei mit
einer Nummer versehen, hierfür gab es Sonderpreise.