Coworking Dein Schreibtisch auf Sylt, Dünenwind Media Sylt

(wb/Fotos:Syltpress) Sylt. Die Ausstellung des Malers Heinz – Jürgen Wilde läuft zwar
nur noch zwei Tage, ist es aber wert, darüber zu berichten. Das
Repertoire des Kunstmalers aus Moorburg ist breit gefächert. Der
Hamburger Hafen mit der fertigen Elbphilharmonie, erotische Bilder oder
Landschaftsmotive von der Insel oder aus dem Alten Land. Alles ist
vertreten. Wer Buxtehude, die Sietas Werft oder die alten Bauernhäuser
liebt, hat noch bis Dienstagabnd um 22 Uhr die Chance diese Arbeiten zu
bewundern. Der “Wilde – Stil” zeichnet sich durch eine besondere  Schütt
-Technik aus. Absolut sehenswert. Übrigens wird der Künstler über
Pfingsten erneut in der Galerie am Meer ausstellen.