Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Ab dem 21. April 2013 starten zum 7. mal wieder die PRIVATEOPEN Sylt um den PRIVATEOPEN CUP 2013, initiiert von den vier Gastgebern der PRIVATHOTELS SYLT. Drei Sylter Plätze, sowie der Golfplatz auf Föhr ziehen sicher wieder viele begeisterte Golfspieler auf die Insel.

Die Teilnehmer wohnen in den vier Sylter Privathotels, die ihre Gäste widerum – jetzt schon traditionell – mit allabendlichen Veranstaltungen und kulinarischen Spezialitäten verwöhnen werden. Die Erfahrung zeigt, wer einmal teilgenommen hat, der ist im nächsten Jahr wieder dabei.

Am Tag der Anreise dürfen sich die Gäste bereits auf ein Get Together & Flying Buffet, an einem Überraschungsort auf der Insel Sylt freuen. Die nächsten Tage stehen dann ganz im Zeichen des Golfsports. Gespielt wird auf den Plätzen des Golf-Club Sylt, Golf-Club Budersand und auf dem Areal des Marine-Golf-Club Sylt. Ein weiteres Highlight ist der Golf-Ausflug zur Insel Föhr, sowie die Schiffsfahrt zurück nach Sylt, bei der die Gäste mit einem kulinarischen Abendmenü an Bord verwöhnt werden.

Natürlich darf eine standesgemäße Siegerehrung nicht fehlen. Am letzten Abend der PRIVATEOPEN Sylt, werden die Sieger im Hotel Rungholt feierlich gekürt.

Weitere Informationen zu den PRIVATEOPEN Sylt