Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Am Samstag, dem 27. Juli 2013, steht die Insel Sylt wieder ganz im Zeichen des Golfsports bei den BUDERSAND OPEN in Hörnum. Das hochkarätige Golfturnier wird bereits zum vierten Mal vom Golfclub Budersand Sylt veranstaltet. Eine jährlich steigende Teilnehmerzahl belegt die wachsende Popularität des Turniers, das in diesem Jahr wieder von Ralph Lauren Sylt als Hauptsponsor unterstützt wird.

Start des Golfturniers ist um 11.00 Uhr. Während des Tages sorgt Hannes S. Steensbeck, Küchenchef des Restaurant Strönholt, für die passende kulinarische Begleitung. Im Startgeld von 130 Euro pro Person sind die Rundenverpflegung, das Coming Home sowie das Abendessen inklusive der begleitenden Getränke inbegriffen.

Der 18-Loch-Golfplatz des GC Budersand ist ein echter Links-Course nach schottischem Vorbild und zählt zu den führenden Golfplätzen Deutschlands.

Anmeldungen zu den BUDERSAND OPEN unter:

Golfclub Budersand Sylt

Fernsicht 1, 25997 Hörnum

Fax: +49 (0)4651 / 449 27 11

E-Mail: golf@gc-budersand.de

Für Teilnehmer der BUDERSAND OPEN und Golf-Freunde hat das BUDERSAND Hotel – Golf & Spa – Sylt ein dreitägiges Arrangement aufgelegt. Das Paket beinhaltet unter anderem drei Übernachtungen im Doppelzimmer, eine 30-minütige Trainingseinheit „Fit für Linksgolf“ sowie die Teilnahme an den BUDERSAND OPEN 2013 inklusive Startgeld, Halfway-Verpflegung und den Galaabend mit Siegerehrung im Restaurant Strönholt. Die Preise starten ab 768 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Reservierungen unter:

BUDERSAND Hotel – Golf & Spa – Sylt

Am Kai 3, 25997 Hörnum

Tel.: +49 (0)4651. 4607-0

Fax: +49 (0)4651. 4607-450

E-Mail: hotel@budersand.de

Das BUDERSAND Hotel – Golf & Spa – Sylt liegt im Süden der Nordseeinsel Sylt und verfügt über 79 Zimmer und Suiten. Von hoher Exklusivität und eindrucksvoller Architektur geprägt, bietet das Luxushotel neben dem Sterne-Restaurant KAI3, der Vinothek, der Lobby Lounge und der von Elke Heidenreich ausgestatteten Bibliothek einen mehr als 1.000 qm großen Spa. Harmonisch in die Sylter Landschaft fügt sich der 18-Loch-Golfplatz GC Budersand Sylt ein – der echte Links-Course nach schottischem Vorbild mit seinem 6000 Meter langen Par-72-Kurs ist bereits mehrfach international prämiert und gewährt freien Blick auf das Meer. Unmittelbar am Golfplatz bietet das Restaurant Strönholt leichte, frische Bistroküche.