Coworking Dein Schreibtisch auf Sylt, Dünenwind Media Sylt

In knapp 40 Minuten geht es mit der Syltfähre von List nach Dänemark. Die Fahrt ist schon ein Erlebnis. Bei unseren dänischen Freunden angekommen, sollte man, wenn nicht schon mitgebracht, ein Fahrrad mieten. Wir veranschlagen für diese kleine Dänemark-Fahrradtour 4 Stunden. Schnelle Fahrer schaffen diese Runde wahrscheinlich in einer Stunde. Aber wir haben Zeit und wollen die Natur unterwegs geniessen. Eine Tourenkarte ist nicht nötig, denn es gibt nur eine Strasse! Wir fahren paralell zu dieser auf schönen Radwegen. Unterwegs sind immer wieder Bushaltestellen, falls es wirklich einmal zu viel wird. Diese Tour ist übrigens auch für Familien mit Kindern geeignet, da der Weg immer schön gerade und eben ist. Auf der Hälfte der Tour ist nun Zeit für eine grosse Pause. Wir sind in Lakolk und stärken uns mit dänischen Hot Dogs und Eiscreme, bevor wir einen Abstecher an den Strand machen. Und den muss man gesehen haben. Seine Grösse und das rege Treiben auf dem kilometer langen Strand. Hier dürfen sogar Autos fahren.
Wir fahren weiter, vorbei an den dänischen, bunten Hütten und sind schon wieder Richtung Heimweg unterwegs. Ein paar Pausen später (überall sind reichlich Bänke vorhanden), erreichen wir entspannt die Fähre und fahren zurück nach Sylt. Ein schöner Tag!