Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Ab dem 28.08.2013 beginnen die vorbereitenden Arbeiten zur Erneuerung des Fahrbahnaufbaues auf der L 24 zwischen Tinnum und der Kreuzung Bahnweg.

Für diese Arbeiten und zum Schutz des Baustellenpersonals ist es erforderlich, für diesen Bereich eine Vollsperrung ab dem 09.09.2013 für den Durchgangsverkehr einzurichten. Die Vollsperrung wird abschnittsweise durchgeführt. Die Fertigstellung der Maßnahme ist für 02.10.2013 geplant.

Der im Baustellenbereich liegende Discounter wird über eine eingerichtete Notzufahrt immer erreichbar bleiben. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.
Träger der Maßnahme ist das Land Schleswig-Holstein. Die Kosten der Maßnahme belaufen sich auf ca. 1.750.000€.

Die Baumaßnahme wird im Auftrage des Landesbetriebes Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV-SH), Niederlassung Flensburg, von einer Arbeitsgemeinschaft aus Schleswig-Holstein durchgeführt.

Der LBV-SH bittet um Verständnis für diese zur Sicherstellung der Verkehrssicherheit erforderliche Baumaßnahme.