Coworking Dein Schreibtisch auf Sylt, Dünenwind Media Sylt

Wie kocht man eigentlich “Fernweh”? Diese Woche haben die “The Taste”- Coaches Tim Mälzer, Frank Rosin, Alexander Hermann und Lea Linster eine besondere Aufgabe für die Kandidaten. Passend zum Wochenthema “Fernweh” müssen die Kandidaten wieder drei Challenges bestreiten und jeweils Gerichte kochen, die sie mit dem Thema verbinden. Asiatisch, orientalisch oder die ganz “einfache” Spaghetti aus dem Italien-Urlaub – wie bringen die 13 Kandidaten ihre schönste Urlaubserfahrung als Gourmet-Version auf den einen Löffel?

In der Team-Challenge probiert und bewertet Gastjurorin und Sterneköchin Sarah Henke aus dem “Spices” auf Sylt (“Köchin des Jahres 2013”, S.Pellegrino Kulinarischen Auslese & “Aufsteigerin des Jahres 2013”, Gault-Millau) das Gericht. In allen Folgen müssen die Gastjuroren drei von ihnen bestimmte Zutaten mitbringen, von denen die Kandidaten mindestens eine verwenden müssen. Sarah Henke hat ganz besondere Zutaten im Gepäck: Lotuswurzel, Calameretti und Passionsfrucht. Wer zaubert daraus das geschmackvollste Gericht? Wer überzeugt mit seinem Löffel die Gastjurorin und Coaches? Und wer darf weiter um 100.000 Euro kochen?

“The Taste” – Mittwoch, den 27.11.2013 um 20.15 Uhr in SAT.1

 

 

Foto: SAT.1 / Oliver S.