Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Godewind “Unplugged” am Sonntag, dem 24. März 2013, ab 20.00 Uhr im
Kulturhaus Sylt, Friesensaal Keitum, Am Tipkenhoog 14a.

Näher am Publikum! Godewind “Unplugged” – das bedeutet Godewind in kleinerer
Formation so richtig hautnah erleben!

Die beiden Gründungsmitglieder Larry Evers und Shanger Ohl sind für ihre
Experimentierfreudigkeit bekannt. Die Nähe zum Publikum ist für sie eine
echte Herzensangelegenheit. Godewind “unplugged” bringt beides zusammen!

Anders als auf großen Veranstaltungen, wo eine große Licht- und
Verstärkeranlage zum Standard gehören, wird das neue Programm in kleineren
Sälen, Clubs und Kirchen stattfinden und ohne viel Technik auskommen. Die
“vielsaitigen”, virtuosen Musiker werden eine einzigartige Atmosphäre
schaffen.

Gemeinsam mit ihrer Sängerin Anja Bublitz bietet das Trio sanfte
Klänge, leise Töne und einen Rückblick auf 30 Jahre Godewind, auch mit neu
arrangierten “alten Bekannten”. Zauberhafte Konzerte sind auf dieser
musikalischen Zeitreise zu erwarten!

Tickets für 16 Euro gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen auf Sylt
sowie im Internet unter www.vibus.de.

An der Abendkasse kostet der Eintritt dann 18 Euro – Einlass ist ab 19.30
Uhr.