Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

In den ersten drei Monaten des Jahres war es für den DRK-Blutspendedienst Nord-Ost eine besonders schwere Aufgabe, die Patientenversorgung in Hamburg und Schleswig-Holstein abzusichern. Regelmäßige Spenderinnen und Spender fehlten aus unterschiedlichen Gründen, zumeist wetter- bzw krankheitsbedingt. Mit Frühlingsbeginn hofft der Blutspendedienst auf stärker frequentierte Spendetermine.

Um Spendewilligen ein breiteres Terminangebot zu bieten bzw. Neuspender anzusprechen, die aufgrund ihrer Arbeitszeiten an Werktagen nicht an Blutspendeaktionen teilnehmen können, werden in einigen Regionen auch wieder Wochenendtermine angeboten. Diese Maßnahme ist auch im Hinblick auf den Folgemonat Mai, in dem es viele Terminausfälle aufgrund von Feiertagen gibt, notwendig.

Weiterhin gilt die Aktion, dass monatlich ein iPad unter allen Zweitspendern verlost wird, die in den letzten 12 Monaten ihre erste Blutspende beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost absolviert haben. Trotz positiver Rückmeldungen zu ihrer ersten Spende ist die Abbruchrate unter den Erstspender relativ hoch. „Mit der Verlosaktion möchten wir uns in Erinnerung rufen und den Weg, regelmäßiger Spender zu werden, ebnen“, erläutert Claudia Hammerich, Pressereferentin des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost.

 

Blutspendetermine auf Sylt im April 2013

23.04.2013 List/Sylt – 15.00 – 19.00 Uhr, Grundschule,
Landwehrdeich 1

24.04.2013 Westerland/Sylt – 14.30 – 19.00 Uhr, Grundschule am Nordkamp,
Nordkamp 1

25.05.2013 Westerland/Sylt – 14.30 – 19.00 Uhr, Grundschule am Nordkamp,
Nordkamp 1

Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Bei der ersten Spende sollte ein Alter von 65 nicht überschritten werden. Bis zum 71. Geburtstag ist derzeit eine Blutspende möglich, vorausgesetzt, der Gesundheitszustand lässt dies zu. Bei einer ärztlichen Voruntersuchung wird die Eignung zur Blutspende jeweils tagesaktuell auf dem Termin geprüft. Bis zu sechs Mal innerhalb eines Jahres dürfen gesunde Männer spenden, Frauen bis zu vier Mal innerhalb von 12 Monaten. Zwischen zwei Spenden liegen mindestens acht Wochen. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!