Coworking Dein Schreibtisch auf Sylt, Dünenwind Media Sylt

Hörnum/Sylt. Am zweiten Veranstaltungstag beim Julius Bär Beach Polo World Cup Sylt stimmte einfach alles! Viele Besucher, tolle Stimmung und Polo mit Esprit und Power. Das Wetter spielte gegenüber Samstag einigermaßen mit und viele Besucher versammelten sich in traumhafter Kulisse am Hörnumer Oststrand, um die Final-Spiele aus nächster Nähe mitzuverfolgen. Im ersten Spiel des Tages spielten Julius Bär und Maus Immobilien um den 3. und 4. Platz. Nach einem spannenden Kopf an Kopf-Rennen und einem 7:7 Gleichstand, einigten sich die Teams auf Unentschieden und teilten sich den 3. Platz. Im Finalspiel um den 1. und 2. Platz gewann König Pilsener mit Christian Grimme und Tim Ward gegen Lanson mit Thomas Winter und Matthias Sdrenka. Nach einem Kopf an Kopf Rennen schoss Tim Ward in der Spielverlängerung das entscheidende Tor und holte für das Team König Pilsener den begehrten Julius Bär Cup 2013.