Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Am Freitag, den 16. August tritt die beliebte „Storyville Jazzband“ um 17 Uhr auf dem
Kapellenplatz auf und sorgt mit handgemachter Musik für Stimmung. Die Band wurde
vor über 30 Jahren gegründet und ist seitdem dem Jazz der 40er Jahre, dem New
Orleans-Revival-Jazz treu geblieben. Ihre Mitglieder haben es sich zur Aufgabe gemacht,
die Besucher für ein paar Stunden an den Mississippi zu entführen – was die Zuschauer
und auch die Kritiker ihnen danken: 1996 erhielt die Band sogar den Kulturpreis Ihrer
Heimatstadt Rendsburg. Auch in Wenningstedt-Braderup sind sie gern gesehene Gäste,
in den letzten beiden Jahren sorgten Sie auch bei der Kliffmeile mit Ihrem Jazz-Martinée
am Silvestertag für großartige Stimmung im Festzelt.

Vor Ort wird ein gastronomisches Angebot bereitgestellt. Der Eintritt ist frei, bei
schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in die Friesenkapelle verlegt.