Auch am Leuchtturm List West hinterlässt das Nordseeklima spuren. Alle Jahre wieder bekommt der Leuchtturm eine Generalüberholung und wird neu gestrichen. Der von Dänemark erbaute Leuchtturm ist nicht nur der nördlichste Leuchtturm, sondern auch das nördlichste Gebäude Deutschlands. An der Westküste von Schleswig-Holstein ist er außerdem der älteste und der erste aus Gußeisen erbaute Leuchtturm.