Coworking Dein Schreibtisch auf Sylt, Dünenwind Media Sylt

(wb/Fotos:Syltpress) Sylt. “Ich habe jetzt eine neue Managerin”, so der Sänger Mark
Medlock. Sie heißt Cornelia Reckert. Sie ist die Vorsitzende des Hotel
und Gaststättenverbandes und lebt auf Sylt. Mark ist der bekannteste
aller DSDS Teilnehmer, sucht jetzt auf Sylt ein Haus. 200 – 300
Quadratmeter groß soll es sein. Ich bin mit meinen 5 Katzen, 2 Hasen und
meiner Wüstenrennmaus auf die Insel gekommen und wohne erstmal bei
Freunden. Mark kocht leidenschaftlich gerne. Matjes mit Hausfrauensauce,
dazu gibt es dann Kakao mit Sahne. Gewöhnungsbedürftig. Wo er sich in
Westerland auch bewegt – gleich ist er von Fans umzingelt. Seine
nächsten Ziele: “eine gemeinsame CD mit Joy Flemming. Ich liebe ihre
soulige Stimme”. Dann drei Konzerte. Am 10. Juni gibt er ein Konzert in
der Westerländer Musikmuschel anläßlich der Lammtage. Sein souliges
Album “My World” ist ein Hit. Mark läuft ohne Socken spazieren. “Ich
besitze seit zwei Tagen eine Windjacke, aber nur, weil meine Managerin
darauf bestanden hat. Mein Geheimnis: “Ich habe ein Tatoo auf meiner
linken Pobacke… Dieter steht drauf”. Welcher “Dieter” gemeint ist…
kann sich jeder denken. Am letzten Samstag war Mark im Westerländer “KC”
– und hat das erste Mal in seinem Leben Discofox getanzt. Es hat ihm
gefallen. Mark ist romantisch veranlagt. Am Strand malt er Herzchen in
den Sand, sammelt Bernstein und macht Luftsprünge. “Hurra – ich bin auf
Sylt”. Im Supermarkt kauft er Katzenfutter in großen Mengen. Beim Makler
(Sascha Semic) bespricht er den Kauf einer Immobilie. Solche Neubürger
braucht die Insel Sylt.