Der beste Freund des Menschen darf natürlich auch im Urlaub nicht fehlen, schliesslich bieten sich der Strand und die Heide für ausgiebige Gassi-Runden an und die meisten Restaurants (wenn sie denn geöffnet sein dürfen) sind mehr als hundefreundlich. Damit es den Vierbeinern auf der Insel an nichts fehlt, haben wir unsere Favoriten zusammengeschrieben. Übrigens: Im JustSylt Team sind genau so viele Vierbeiner wie Zweibeiner!

Einkaufen

Futterhaus

Wenn das mitgebrachte Futter nicht reichen sollte, die Leine reisst oder der Ball am Strand verloren geht, dann ist das Futterhaus der richtige Anlaufpunkt, damit es der flauschigen Begleitung an gar nichts fehlt. Und nach dem Wattspaziergang steht vor der Türe die Hundewaschanlage mit Warmwasser, Shampoo und Pflegespülung bereit.

Dogstyler

Wer seiner Fellnase ein neues Bett oder einen besonders bequemen Autositz gönnen möchte, der ist bei Dogstyler an der richtigen Adresse. Natürlich gibt es auch eine große Auswahl an leckerem Futter, schicke Halsbänder und Accessoires, spannendes Spielzeug und für Herrchen und Frauchen einen leckeren Kaffee.

Pet Shop Boyz

Die Boutique unter den Hundeläden. Hier findet der geneigte Tierfreund kleine Leckereien, handgefertigte Leinen, flauschige Kissen und alles was das anspruchvolle Hundeherz sonst noch begehrt. Außerdem gibt es hier für sportliche Herrchen und gemütliche Hunde ein Dog-E-Bike zur Miete.

Koko von Knebel

Wenn das Frauchen in Designer-Fummel gehüllt ist, dann kann der Hund ja nicht einfach wie Gott ihn schuf über die Insel promenieren. Bei Koko von Knebel findet der flauschige Fashionista strassbesetzte Funkelhalsbänder für den Abend, lässige Kleidchen für den Tag und gemütliche Taschen um sich an den Hotspots spazieren tragen zu lassen.

Kaukiste

Die Kaukiste, ehemals Promenadenmischung, in Wenningstedt ist ein Paradies für Leckermäulchen. Einladend präsentieren sich die (für Hunde) appetitlichsten Leckerli und Kausnacks wie im Süßigkeitenladen. Dazu noch ein maßgefertigtes Lederhalsband und ab gehts an den Strand.

Spazieren

Die weiten Sandstrände der Insel laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein, aber nicht überall dürfen die Hunde von der Leine gelassen werden, deshalb lohnt es sich, sich vorher mit den Hundestränden vertraut zu machen. Neben den Hundestränden gibt es auch drei eingezäunte Freilaufflächen auf denenb mit Artgenossen nach Herzenslust getobt werden kann.

Tierarzt

Wenn mal etwas passiert, dann gibt es auf der Insel drei Tierärzte:

Stephanie Petersen, Terpwai 14 c, Braderup, Tel. 04651 – 99 53 03

Dirk-Arne Wohlenberg, Königskamp 25, Tinnum, Tel. 04651 -3 56 77

Ivonne von Kobilinski, Kiarwai 28, Tinnum, Tel. 04651 – 2 99 77 91

Bei lebensbedrohlichen Notfällen außerhalb der Öffnungszeiten ist der diensthabende Tierarzt unter 0173 610 92 26 erreichbar.

Und sonst noch…

Wenn das Tagesprogramm nicht Hundekompatibel ist, kümmert sich das Tierheim Sylt liebevoll um Tagesgäste und in Pam’s Hundesalon wird ihr Liebling ordentlich frisiert.

Datenschutz
JustSylt.de, Besitzer: Christoph Schneider (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
JustSylt.de, Besitzer: Christoph Schneider (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.