Coworking Dein Schreibtisch auf Sylt, Dünenwind Media Sylt

Hörnum/Sylt. Nach zwei ausgebuchten Touren in diesem Jahr steuert die MS KOI am kommenden Samstag, den 25.10., noch einmal Sylt an. Das aus dem ehemaligen Fährschiff „MS Adler Diana“ hervorgegangene 55 Meter lange Event-Schiff der hiesigen Reederei Adler-Schiffe hat auf etwa 1100 Quadratmetern auf drei Decks Platz für mehr als 500 Personen, die nachts auf See unter funkelnden Sternen zu feinsten Tunes tanzen und dabei im aufgehübschten Ambiente nicht auf den Komfort und das Design eines stylischen In-Clubs verzichten müssen. Mit im Gepäck das DJ-Trio Markus Gardeweg (Hamburg), zweimusik (Sylt/Hamburg) und Norman vom American Bistro auf Sylt, die auf drei Decks vier Stunden lang mit umwerfenden Sounds für richtige Stimmung einer Houseboat-Party vom Feinsten sorgen. 

Und wer denkt, dass es zu kalt für eine Bootsparty im Oktober ist, ist auf jeden Fall auf dem falschen Dampfer. Denn die MS KOI ist auch unter Deck eine Party- und Eventlocation der Extraklasse mit einem ausgeklügelten Funktion-One-Soundsystem, musik- und farbgesteuerter LED-Lichttechnik bei einer Akustik vom Feinsten. Dazu laden modernste Barsysteme und chillige Lounges zum Relaxen ein.

Boarding Time für alle Feierhungrigen ist ab 18 Uhr am Hafen in Hörnum, um 19 Uhr wird abgelegt und gegen 23 Uhr ist Rückkehr angesagt. Das Ticket für die Houseboat-Party der besonderen Art kostet 25€. Das Kombiticket inklusive An- und Abreise mit den Linienbussen der SVG gibt’s für 29 €. Und wer danach noch nicht genug hat kann anschließend im “American Bistro” in der Westerländer Paulstraße bei der Afterboat-Party weiter feiern. Tickets und Infos gibt es an allen Vorverkaufsstellen der Adler-Schiffe und der SVG.