Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Man stelle sich vor, da kommt C.P. Hansen aus der Schule und auf seinem Arbeitstisch in der Wohnstube des Altfriesischen Hauses leuchtet etwas – und zwar keine Kerze sondern ein Laptop. Er geht online (er war ja neugierig) – und zwar auf die Startseite des neuen Internetauftritts der Söl’ring Foriining. Sven Lappoehn, Geschäftsführer des Sylter Heimatvereins: „Diese Woche ist unsere neue Homepage fertig geworden und da wollten wir mal sehen, wie es aussieht, wenn wir Tradition und Moderne, das Gestern und das Heute, nebeneinander stellen. Dabei haben wir, unsere neue Museumsmitarbeiterin Dörte Ahrens und ich, aus Spaß überlegt, was C.P. Hansen wohl zu diesem Anblick gesagt hätte.“

Wenn es auf diese Frage auch keine verlässliche Antwort gibt, einem hätte die Szene ganz bestimmt gefallen: Dem Keitumer Pastor Friedrich Riewerts, der 1906 die Söl’ring Foriining gründete. Er wünschte sich, dass „rechte Heimatliebe“ beides verbinde: „Pietät gegen der Väter Erbe“ und den „offenen Blick für die Forderungen und Fortschritte der Neuzeit“. Und was vereint diese beiden Aspekte besser, als ein moderner Internetauftritt? Seit Montag präsentiert sich die Seite www.soelring-foriining.de sowohl in neuer Struktur als auch im überarbeiteten Design das passend zum 2010 neu eingeführten Erscheinungsbild umgesetzt wurde.

Die Webseite informiert umfangreich über die Arbeit und die Tätigkeitsfelder („Kulturarbeit, Landschaftsschutz, Denkmalpflege“) der Sölring Foriining und bietet einen schnellen, einfachen Zugang zu allen Veranstaltungsterminen, zu den Jahresberichten, die wie unter anderem auch der Aufnahmeantrag als download zur Verfügung stehen. Ein Rückblick in die Historie („Unsere Geschichte“), und das 2008 für den Verein entwickelte Leitbild gibt einen Einblick in Entwicklung des Vereins und in die Philosophie die hinter der Vereinsarbeit steckt und die der Motor und die Motivation für die tägliche Arbeit ist.

Die neue Homepage ist verlinkt mit einer weiteren Seite www.soelring-museen.de auf der es nur um die Sölring Museen geht (Altfriesische Haus, Denghoog, Vogelkoje und Heimatmuseum) deren Betreiber die Sölring Foriining ist. Diese eigenständige Seite ist aktuell nur mit den nötigsten Informationen ausgestattet, in naher Zukunft wird diese Webpräsenz aber weiter ausgebaut und dann zukünftig ausführlich über die Sölring Museen, und über die entsprechenden Aktivitäten und Veranstaltungen rund um die Museen informieren.

Seien Sie so neugierig wie C.P Hansen und schauen sie mal rein www.soelring-foriining.de.