Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Innenminister Andreas Breitner hat die Wahl von Hans-Jakob Tiessen zum neuen Präsidenten des Landessportverbandes Schleswig-Holstein (LSV) begrüßt. „Ich freue mich über die Wahl und auf die künftige Zusammenarbeit im Sport“, sagte Breitner am Montag, den 24. Juni 2013 in Kiel. Tiessen, dessen Wahl am vergangenen Samstag stattfand, sei ein Kenner und großer Förderer des Sports. Als ehemaliger Landrat, durch seine Arbeit im Auswärtigen Amt und im Bundeskanzleramt und nicht zuletzt als Aufsichtsratsvorsitzender von E.ON Hanse verfüge Tiessen über ein dichtmaschiges Netzwerk und breites Portfolio an Erfahrungen.

Breitner verband seine besten Wünsche für Hans-Jakob Tiessen mit der Hoffnung, dass die Zusammenarbeit des Sports mit der Wirtschaft unter seiner Präsidentschaft weiterhin eng und erfolgreich sein werde. „Ich kenne Hans-Jakob Tiessen seit vielen Jahren und biete dem neuen Präsidenten an, von seinem Vorgänger den kurzen Draht zu den Mitarbeitern des Innenministeriums und zum Minister zu übernehmen“, sagte Breitner.