Coworking Dein Schreibtisch auf Sylt, Dünenwind Media Sylt

Westerland/Sylt. Alles hat ein Ende und so verabschiedete sich am Dienstag, den 22. April 2014 ein Sylter Urgestein. Karsten Puck, besser bekannt als “Pucki” geht endgültig in den wohlverdienten Ruhestand. Bereits als kleiner Junge posierte er vor einem SVG-Borgward. Nach einer Schlosserlehre beginnt seine Karriere als Kassierer bei der Inselbahn, wird Schaffner und schliesslich Lokführer. Mit Erwerb des Führerscheins Klasse 2 war er endlich da angekommen, wo er hin wollte: Im Bus! Während er morgens den Schienenbus steuerte, kutschierte Pucki nachmittags Touristen über Sylt oder ins Legoland nach Dänemark. Nachdem er in Rente gegangen war, fuhr er als Aushilfsfahrer die beiden SVG-Oldiebusse – der kleine Mann mit dem weißen Rauschebart, meistens eine Kappe auf dem Kopf und immer ein verschmitztes Grinsen im Gesicht…