Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Aufgrund von Bauarbeiten der DB AG kommt von Samstag 24. August bis Mittwoch 28. August 2013 zu Einschränkungen im Bahnverkehr zwischen Niebüll und Klanxbüll sowie Klanxbüll und Niebüll.

Von Samstag 24. August bis Mittwoch 28. August 2013 muss zwischen Niebüll und Klanxbüll sowie Klanxbüll und Niebüll Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet werden. Betroffen sind an den benannten Tagen Zug Nr: 81800, Abfahrt Bus Niebüll 1:25 Uhr in Richtung Klanxbüll mit Ankunft 1:41 Uhr in Klanxbüll. Weiterfahrt mit Zug Abfahrt Klanxbüll um 1:47 Uhr in Richtung Westerland. In Richtung Niebüll ist Zug Nr: 81803, Abfahrt Westerland Zug 1:00 Uhr mit Ankunft Klanxbüll 1:20 Uhr betroffen. Der Umstieg und die Weiterfahrt mit Bus ab Klanxbüll erfolgt um 1:25 Uhr in Richtung Niebüll. Alle nicht aufgeführten Verbindungen verkehren planmäßig.

Die geänderten Fahrtzeiten sowie den Busersatzverkehr entnehmen Sie bitte dem mitgesendeten Fahrplan. Durch den Einsatz von Bussen verlängern sich die Fahrzeiten. Die Busse bieten keinen Niederflureinstieg und sind daher für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste nicht geeignet. Mobilitätseingeschränkte Personen wenden sich für eine individuelle Reiselösungen bitte an unser Service-Telefon. Eine Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen nicht möglich.