Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Schleswig-Holstein mit seiner Minderheitenpolitik kann als Vorbild für die europäische Integration dienen. “Wir leben bereits seit langem, was für viel zu viele Menschen in Europa immer noch eine abstrakte Idee ist”, sagte die Minderheitenbeauftragte Renate Schnack, den 15. November 2012 zur Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes Nordfriesland der Europa-Union in Husum.

“Die Erfahrungen und positiven Entwicklungen mit der dänischen Minderheit, der friesischen Volksgruppe sowie den Sinti und Roma zeigen, dass gesellschaftlicher Zusammenhalt dadurch entsteht, dass man die Verschiedenheit der anderen anerkennt und die kulturelle Vielfalt aktiv fördert. Gemeinsam verschieden zu sein ist kein Widerspruch, sondern Ziel und Ausdruck einer zeitgemäßen Politik im Europa des 21. Jahrhunderts”, sagte Schnack.