Coworking Dein Schreibtisch auf Sylt, Dünenwind Media Sylt

Westerland/Sylt. SYLT1- das Sylter Fernsehen gratuliert der Sylter Newcomerband Smear Jam Bread. Und stellt in diesem Jahr auch gleichzeitig den Publikumspreis, soll heißen: Der Sender produziert für den Gewinner ein Porträt und ein Musik-Video nach Wahl. Beides wird nach Fertigstellung regelmäßig auf SYLT1 ausgestrahlt.

„Es freut uns sehr, an dem Förderpreis aktiv teilnehmen zu können, der nicht nur den Musikern hilft, sondern auch das musikalische Angebot auf der Insel Sylt nachhaltig verbessert“, sagt SYLT1 Geschäftsführer Axel Link.

Über 1000 Votes sind insgesamt für den Publikumspreis eingegangen. Klarer Gewinner! mit 395 Votes also die Gruppe „Smear Jam Bread“. Den zweiten Platz belegt die Sylter! Acapella-Band „Nexttrack“ mit 318 Votes, gefolgt von Platz 3 mit 124 Votes für das Duo! „Qube&Keen“.

Mit der Gründung der “Henner-Krogh-Stiftung zur Förderung Sylter Musiker” im Dezember 1998 sind für Sylter Musiker/-innen und Musikgruppen fast paradiesische Zeiten angebrochen. Rund 22.000 Euro stehen dem siebenköpfigen Stftungskuratorium jährlich an Mitteln zur Verfügung. Aus denen können zum Beispiel begabte Musiker/-innen aus sozial schwachen Familien gefördert werden!