Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Der Sylter Shanty-Chor tritt am Donnerstag, den 22. August um 19.00 Uhr auf dem
Kapellenplatz auf. Seit 35 Jahren besingt der Sylter Shanty-Chor Geschichten von
Matrosen, Mädchen und den Weiten des Meeres und erfreut auch in dieser Saison wieder
die Herzen der Gäste. Im Vordergrund eines jeden Konzertes steht die Wahrung und
Überlieferung der alten Arbeitslieder, die vom 18. – Anfang des 20. Jahrhunderts auf den
Tiefseeseglern zum Alltag gehörten. Die mittlerweile 40 Sänger werden dabei live von 4
Akkordeons, 2 Gitarren und 2 Mundharmonikas begleitet. Obwohl der Chor mittlerweile
auf der ganzen Welt sein Liedgut präsentiert hat, ist er stets seiner Heimatinsel Sylt treu
geblieben. Der kraftvolle und rauhe Männergesang des Chores unter der Leitung von
Horst Henningsen ist mittlerweile ein Muss für jeden Syltfan.

Bei schlechtem Wetter wird der Auftritt in die Friesenkapelle verlegt, der Eintritt ist frei.