Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Westerland/Sylt. Aufgrund von Bauarbeiten der DB AG kommt es von Samstag 1. Februar bis Freitag 7. Februar 2014 bei ausgewählten Zugfahrten in den späten Abendstunden zu Verspätungen. Zwischen Elmshorn und Itzehoe sowie Itzehoe und Elmshorn ist vom 1. bis 5. Februar, im Zeitraum von 22:00 Uhr bis 5:00 Uhr, mit Verspätungen von 12 bis 16 Minuten zu rechnen. Vom 5. bis 7. Februar 2014 müssen Reisende zwischen Klanxbüll und Westerland, von 23:00 Uhr bis 4:00 Uhr, mit Verspätungen zwischen 13 und 23 Minuten rechnen.

Detaillierte Informationen über Fahrplanabweichungen und zu Baumaßnahmen der DB im Streckennetz der NOB, können Fahrgäste über den NOB Kunden-Service, Telefon: 01807 / 662 662 (die ersten 30 Sekunden sind für Festnetz und Handy kostenfrei, danach Festnetz 14 Ct/Min., Handy max. 42 Ct/Min.), auf den Videotextseiten 784 und 785 des NDR Fernsehen und auf der Website: www.nob.de erhalten.