Wassertemperaturen von gerade einmal fünf Grad und dazu mitunter eiskalter Wind lassen nicht unbedingt auf ein großes Schwimmvergnügen schließen. Dennoch wagen sich Jahr für Jahr weit über hundert Schwimmer am zweiten Weihnachtsfeiertag in die eiskalten Fluten der Nordsee.

Wahre Schwimmkünste stehen bei diesem traditionellen Event natürlich eher im Hintergrund, denn viel entscheidender bei solch widrigen Wetterbedingungen sind jede Menge Mut und eine gehörige Portion Überwindungskraft!

Wann: Mittwoch, den 26.12.2018 ab 14:30 Uhr

Wo: Promenade Westerland, an der Musikmuschel

Anmeldung: ausschließlich am 26.12.2018 ab 13.00 Uhr in der „Galerie am Meer“

Tipp: Umkleidemöglichkeiten im Saal Westerland im Congress Centrum Sylt