Das Buch des Sylter Immobilienmaklers Eric Weißmann Aber bitte mit Reet

Die Verkehrsunternehmen mit Sitz in Schleswig-Holstein haben im Jahr 2012 gut 216 Mio. Fahrgäste im Liniennahverkehr mit Bussen und Bahnen befördert, das sind drei Prozent weniger als im Vorjahr. Im Durchschnitt wurden damit täglich gut 593 000 Beförderungsfälle erbracht, so das Statistikamt Nord.

Die Beförderungsleistung lag bei 2,2 Mrd. Personenkilometern und damit um fünf Prozent unter dem Ergebnis für 2011. Der Anteil am gesamten Aufkommen in Deutschland betrug gut zwei Prozent und die mittlere Reise-weite gut zehn Kilometer. Der Großteil der Strecke wurde mit Omnibussen zurückgelegt (78 Prozent der Beförderungsleistung), auf Eisenbahnen ent-fielen 22 Prozent der Strecke.